Kaiserliche Rekorde für „Sisi“!

Die RTL+ Event-Serie mit erfolgreichstem Fiction-Neustart ever

Cannesries will also come back in April 2023 during MIPTV. Copyright: Mandoga Media

„Sisi“ ist zurück – und wie! Die Event-Serie bricht nach nur einem Tag Rekorde und feiert den erfolgreichsten, fiktionalen Neustart auf RTL+ jemals*! „Sisi“ schafft es bereits zum Start besonders viele Neukund:innen von RTL+ zu überzeugen – so viele wie noch kein anderes Fiction-Format bisher. Damit begeistert „Sisi“ nicht nur die Kritiker:innen, sondern auch die RTL+ Streamer:innen.

In „Sisi“ stehen Newcomerin Dominique Devenport und Schauspieler Jannik Schümann („9 Tage wach“, „Charité“) als legendäres Liebespaar Sisi und Kaiser Franz vor der Kamera. Grimme-Preis-Gewinnerin Désirée Nosbusch übernimmt die Rolle der Erzherzogin Sophie, Mutter von Franz. Eine zweite Staffel der Serie wurde bereits in Auftrag gegeben.

Henning Tewes, Geschäftsführer RTL Television und Co-Geschäftsleiter RTL+: „Jahrzehnte nach den legendären Film-Klassikern war es fast schon überfällig, die Geschichte der sagenumwobenen Kaiserin neu zu denken. Dass unsere Interpretation der ‘Sisi‘ bei den Streamerinnen und Streamern nach nur einem Tag so einen großen Zuspruch erfährt und sogar Rekorde bricht, freut uns sehr! Wir waren von Anfang an von der erstklassig besetzten, bildgewaltigen und inhaltsstarken Umsetzung von Story House Pictures überzeugt und haben uns deshalb schon früh für eine zweite Staffel entschieden. Nach ‘Ferdinand von Schirach – Glauben‘ und ‘Faking Hitler‘ fügt sich ‘Sisi‘ mit einem ebenso hohen Production Value wunderbar in die enorme Genre-Vielfalt der RTL+ Entertainmentwelt ein, die am Donnerstag mit ‘Der Rebell – Von Leimen nach Wimbledon‘– dem Film über Boris Becker – um ein weiteres Fiction-Highlight weiter ausgebaut wird.“

Alle sechs Folgen von „Sisi“, produziert von Story House Pictures, sind seit Sonntag (12.12.) auf RTL+ verfügbar. Im Free-TV wird die erfolgreiche Event-Serie am 28./29./30. Dezember 2021 in Doppelfolgen um 20:15 Uhr bei RTL zu sehen sein.

Dominique Devenport und Jannik Schümann spielen Sisi und Franz. Copyright: Mandoga Media

„Sisi“ im Stream auf RTL+

Beta Film übernimmt den Weltvertrieb der Serie, die bis dato auch in mehrere Dutzend Territorien, u.a. nach Italien, Brasilien, Belgien, Ungarn, Griechenland, Zypern, Osteuropa, in die Slowakei, Niederlande und Türkei verkauft wurde. Für Frankreich hat sich TF1 die Ausstrahlungsrechte gesichert. Auch der ORF ist Kooperationspartner. Gefördert wurde „Sisi“ durch FilmFernsehFonds Bayern und German Motion Picture Fund.

Auf dem offiziellen Instagram-Account (@sisi.rtl) finden Sie exklusive Einblicke rund um die Event-Serie. #Sisi2021 #SisiRTLPlus